Soziale Stadt

Im Rahmen des Projektes „Soziale Stadt“ sollen Verbesserungen im baulichen Bereich sowie soziale Themen, wie zum Beispiel das Zusammenleben oder Bildungs- und Unterstützungsangebote bearbeitet werden.  Das soll auch für euch Kinder und Jugendliche ein schöneres und lebenswerteres WHO bringen. Die Entwicklung des Stadtteils wird mit zwei Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ gefördert. Die Bewohner*innen von WHO können sich an vielen Punkten des Projektes beteiligen und mitentscheiden.
Ausführliche Informationen gibt es hier.


***Planungsworkshop Nr. 2***

Endlich geht es weiter! Eure Ideen für das Außengelände am Jufo wurden in einen Entwurf gepackt – und den wollen wir jetzt gemeinsam anschauen und diskutieren.  Am 11. März 2021 um 16.30Uhr treffen wir uns online.

Gefällt dir der Vorschlag?
Was findest du gut? Was gefällt dir nicht?
Was fehlt dir noch?

Entscheide mit und melde dich an! 

Genaueres findest du hier: Planungsworkshop 2 Flyer


***Jufo in der Stadtteilzeitung WHO***

Erinnert ihr euch an den Planungsworkshop im September?

12 Jugendliche haben sich fleißig Gedanken über das Gelände rund um’s Jufo gemacht. Es wurde viel diskutiert, geplant und überlegt. In der Stadtteilzeitung WHO ist jetzt ein toller Beitrag dazu!

Quelle:  Projektzeitung Soziale Stadt WHO, Ausgabe: November 2020


***Mitdenker*innen gesucht!!***

Wie soll der Platz vor dem Jufo genutzt werden?
Was muss passieren, dass ihr euch da wohlfühlt?
Welche Ideen habt ihr für das Außengelände?

Seid dabei und plant mit!

Planungsworkshop im Jufo
29. September 2020
16Uhr bis 19Uhr

Genauere Infos findet ihr hier: Jufo-Workshop Soziale Stadt

Anmeldung persönlich im Jufo, per Mail (jugendforum-who@tuebingen.de) oder über Insta (@jufowho) möglich!


***Auftaktveranstaltung „Soziale Stadt“ WHO***

Die Stadtteilentwicklung auf WHO wird mit viel Geld gefördert – was soll mit diesem Geld gemacht werden? Ihr könnt mitbestimmen und eure Meinung sagen im sog. Begleitkreis. Hier sind auch Jugendliche dabei, wenn es in die weitere Planung geht.

Du willst mehr darüber wissen?

Es gibt eine Infoveranstaltung für alle Menschen auf WHO!

Freitag, 24.01.2020 ab 18Uhr
Grundschule WHO/Winkelwiese

Wir sind dabei und freuen uns über jedes bekannte Gesicht!